Dienstag, 12. Juli 2016

(Fake)Jumpsuit

Tochterkind liebt ja Jumpsuits, allerdings ist sie nicht ganz so begeistert von den kleinen....nun, nennen wir sie Unannehmlichkeiten, die so ein Teilchen mit sich bringt, wenn man im Spielfluss mal so ganz dringend für kleine Königstiger muss - weil da ist nämlich meistens noch nicht mal genug Zeit die Tür zu schließen...

Also haben wir uns einfach mal aus zwei Lieblingsschnitten von Kibadoo so ein Teil gepuzzelt - zumindest optisch ;-)


Oben ist es eine Lina geworden, die mich immer wieder verwundert, weil so schnell zu nähen, obwohl das fertige Teil gar nicht nach RatzFatz ausieht und unten eine gekürzte schmale Basischose.







Hier kann man mal wieder schön erkennen was bei uns so abgeht, wenn neue Teile entstehen. 
Zuerst kommt Megagequietsche sobald Fräulein das Stöffchen sieht - voll motiviert macht sich Mama dann an die Nähmaschine. Mit den halbfertigen Teilen steht sie dann in der Tür des Kinderzimmers und schon ist kein Gequietsche mehr sondern skeptischer Blick....die wird doch nicht etwa wollen, dass ich das jetzt anziehe....doch das will die! Ja aber Mama kann ja viel wollen. Neeeeeeeee, doch nicht jeeeeetzt!!! 
Also gut, kurzes Überlegen im Nähzimmer, ach egal passt schon. Jahaaaa, allerdings sitzt der Stern nicht wie gedacht auf dem Po sondern auf dem Oberschenkel, weil nämlich der Bund noch nicht dran war und Mama dann mal mit Knick in der Optik doch ein bisschen verrutscht ist...aber das weiß ja niemand. Das muss nämlich so!

Sommerliche Grüße aus dem mobilen Nähzimmer
Eure Sylvia

Viele tolle Sachen könnt Ihr auch bei
entdecken! Viel Spaß beim stöbern :-)

Schnitt: Lina & schmale Basic Hose von Kibadoo

Kommentare:

  1. Hahahah....es war wieder eine Wonne Dich zu lesen Cousinchen. :-D ....es flutscht wieder ja?
    Der -falsche- Jumpsuit ist megaklasse geworden! Sehr schöne Farben und er sieht so richtig schön bequem aus. Mich juckts auch wieder in den Fingern zu nähen, aber erst müssen meine Tango- und Engelsflügel Bilder fertig werden. ;-)

    Küsschen Martina ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, freut mich :-) Und ich freue mich auf die Bilder und was aus dem letzten (auf dem Blog) dann geworden ist, also halt Dich ran - bald ist ja wieder Stoffmarkt. Küsschen, Sylvia

      Löschen
  2. Tolle Idee mit der Fake-Kombi, und der Stoff ist allerliebst. Da war ich wohl nicht schnell genug, haha. Und ganz liebe Grüßße an das Model, die Fotos sehen toll aus.
    Michi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ;-) Haha, ja da habe ich auf dem Reste-Tisch ganz spontan und schnell zugegriffen. Meine neue Liebe ist ja jetzt echt das Festbrennweiten-Objektiv. Liebe Grüße, Sylvia

      Löschen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen. Ich freue mich jedesmal ganz doll und bin super stolz!
♥ liche Grüße
Sylvia