Dienstag, 1. Oktober 2013

Best Blog Award *Freu*

Bin stolz wie Bolle – Melly von Tinkaaabell  hat mir den „Best Blog Award“ verliehen. *ÜberbeideOhrengrins*
Vielen Dank liebe Melly, ich beantworte gerne Deine Fragen.
Doch zuerst die Regeln für den Best Blog Award
  1. Schreibe einen Post zu diesem Award und bedanke dich bei dem der ihn dir verliehen hat. 
  2. Beantworte die 11 Fragen 
  3. Überlege dir selbst 11 Fragen 
  4. Tagge 10 weitere Blogger die weniger als 200 Leser haben
  5. Sage den Bloggern das sie den Award bekommen haben und somit getagged sind. 
 Meine Antworten auf Mellys Fragen
1. Könntet ihr ohne Handy/Smartphone? 
Nein! Ich weiß gar nicht was ich vorher gemacht habe, nicht dass ich ständig telefoniere aber die Möglichkeit es zu können finde ich klasse.
2. Lieblingsserie im TV? 
Uff schwierig im Moment, die haben alle Pause ;-) Da wären mal Greys Anatomy oder Leverage.
3. Wie verreist ihr am Liebsten? 
Hauptsache das Ziel ist schön, wie ich dann da hinkomme ist (fast) egal - Habe mich gerade noch rechtzeitig an meinen ersten (und einzigen) Fahrradurlaub erinnert.  
4. Was macht ihr am Liebsten bei Regenwetter? 
Mit einem Tee und einem guten Buch aufs Sofa kuscheln (wobei das mit Kind einem spontanen Wunsch entspricht – in der Realität ist eher Bespaßungsprogramm angesagt).
5. Dekobegeistert? 
Oja – meine Hausstauballergie bremst mich da allerdings etwas aus – die Geldbörse dankt‘s ;-)
6. Was ist dein Hobby? 
Nähen, lesen.
7. Hund oder Katze? 
Katze
8. Welches Ausflugsziel könnt ihr empfehlen?
Das Mainufer in Frankfurt, Kloster Eberbach im Rheingau finde ich auch klasse.
9. Hast du eine absolute Lieblingsstadt? 
Hmm Paris mag ich sehr, San Francisco auch aber eine absolute Lieblingsstadt habe ich nicht.
10. süß oder salzig?
Salzig
11. Gibt es etwas, was du an deinem Leben am liebsten verändern würdest? 
Hmpf, spontan: 10-20 kg abnehmen ;-)

Da ich ja letztens erst getaggt worden bin, traue ich mich nicht die gleichen Blogs wieder auszuwählen. Ich denke die Chance wäre groß, dass ich sie alle persönlich kennenlerne - wenn Sie mit dem Klappmesser vor meiner Tür stehen *lach*


Deshalb leite ich den Award diesmal an „nur“ 2 Blogs weiter (die kenne ich schon persönlich und da sie im November Asyl bei mir haben, hoffe ich die Bestrafung fällt nicht zu hart aus, hihi). Frech wie ich bin, nehme ich die gleichen Fragen, da ich die beim letzten Mal nicht hatte.
1. Könntet ihr ohne Handy/Smartphone? 
2. Lieblingsserie im TV? 
3. Wie verreist ihr am Liebsten? 
4. Was macht ihr am Liebsten bei Regenwetter? 
5. Dekobegeistert? 
6. Was ist dein Hobby? 
7. Hund oder Katze? 
8. Welches Ausflugsziel könnt ihr empfehlen?
9. Hast du eine absolute Lieblingsstadt? 
10. süß oder salzig?
11. Gibt es etwas, was du an deinem Leben am liebsten verändern würdest? 

Meine Bloggerinnen


Grüße aus dem mobilen Nähzimmer
Eure Sylvia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen. Ich freue mich jedesmal ganz doll und bin super stolz!
♥ liche Grüße
Sylvia