Donnerstag, 25. April 2013

Es wird wieder geRUMSt!


So, nachdem ich ja erstmal den Kleiderschrank von Töchterchen aufgefüllt habe und ihr Wachstumsverbot erteilt habe (hat sie wenig gejuckt – komisch…), habe ich mir auch mal wieder etwas gegönnt. Da alle guten Dinge 3 sind, ist es wieder eine Mamina geworden, diesmal mit sommerlichen Puffärmeln und einem Bindeband hinten.



Ich bin ja immer neidisch, wenn ich auf den anderen Blogs diese tollen Stoffen mit super Farben und Mustern sehe und deshalb habe ich auch keine Resteverwertung betrieben sondern mir frisch und frei eine Stoffkombi von Hamburger Liebe „Happy“ ausgesucht.



Schon als ich die Stoffkombi bestellt habe, dachte ich: Wow! Zu einer weißen Hose - sommerlich frisch - JuchHe ich bin der Frühling….. bei der ersten Anprobe war es dann mehr: JuchHe ich bin der Clown….hmpf…nunja auf den Fotos find ich sie wieder super. So ist das – wie frau es gerade hat ist es verkehrt und an anderen sieht es immer besser aus…Jaja Luxusprobleme, ich weiß, wollte aber mal ein bißchen meckern.

Diese Version habe ich nicht eingekräuselt bzw. ich hatte sie eingekräuselt (entgegen meiner Gewohnheit sogar sehr genau) doch nachdem ich dann mit der Ovi drüber gerattert bin war auf einmal die Mitte nicht mehr die Mitte und die Einkräuselung nur auf einer Seite - da frage ich mich wieder mal, WIE geht das, WER war das und überhaupt. Also wieder mal aufgetrennt und mangels einer Nahtzugabe - die ich ja bereits weggerattert hatte...aaarks - habe ich dann eine Kellerfalte eingebaut.

Lerneffekt: AH, jetzt weiß ich warum manche erst nähen und dann erst mit der Ovi drüber gehen. Dachte mir bisher immer, wozu denn, die Ovi näht doch auch. Jaja, für alle die sich das auch denken: die Nähmaschine hat aber nur 2 Fäden, die auftrennt werden müssen und die Ovi in meinem Fall 4 - was ein Gefuddel. Ok, ich schwöre bei der nächsten komplizierten Stelle kommt zuerst die Nähmaschine.

In diesem Sinne noch frühlingshafte Grüße aus Hofheim mit einem Bild der wunderschönen Kirschbäume in der Altstadt, die ja leider nur allzu schnell verblüht sind und jetzt geht es weiter zu RUMS und schnell mal geschaut welche tollen Ideen die Anderen wieder hatten.



Viele Grüße
Sylvia

...und hier reich ich noch ein Bild nach in angezogenem Zustand (muss mal endlich die Selbstauslöserfunktion testen, damit mal ansehnliche Bilder rauskommen)

Kommentare:

  1. Die ist aber mal wieder schick geworden. Wow, gefällt mir super. Und die Stoffe sind auch super.
    LG Michi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Michi :-)
      LG in den Norden, Sylvia

      Löschen
  2. Ich finde die Bluse toll! Gerade das bunte und besonders die Kellerfalte ist mir aufgefallen. Mich würde wirklich interessieren wie sie an dir aussieht, wie sie mit der Kellerfalte wirkt.
    Und die Bindebänder merke ich mir, denn meine noch unfertige Mamima finde ich so unförmig, das hilft bestimmt.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eva,
      vielen Dank! Habe extra ein Foto eingestellt ;-)
      Ich denke bei einer Kellerfalte ist es günstiger ohne Bindebänder, denn wenn ich die Bänder etwas fester zuziehe, springt die Falte vorne zu sehr auf. Das sieht dann etwas komisch aus, um es direkt zu sagen: Es sieht aus als wäre ich schwanger. Bei der nächsten Mamina werde ich wohl Bindebänder und Kräuselung versuchen.
      LG, Sylvia

      Löschen
  3. Ist die schön geworden! Richtig schön sommerlich bunt. :)
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Jacqueline, das freut mich :-)
      LG, Sylvia

      Löschen
  4. Die mamina sieht ungetragen schon klasse aus aber getragen ist sie eindeutig ein Highlight

    Glg Steffi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen. Ich freue mich jedesmal ganz doll und bin super stolz!
♥ liche Grüße
Sylvia